ThermoVision_JoeC




Version 1.7.0.0

Veröffentlicht von Joe-C (jch) am Sep 11 2017
ThermoVision >>


  Picture Processing / Histo Graph


  Multi Report


  Median / Serial Sensor

Änderungen

  • Interpolation und Farbskala werden jetzt in der Leiste unten eingestellt.
    (vorher bei Funktion->Darstellung, ganz unten rechts ist immer die aktuelle IR Auflösung zu sehen)
  • Median implementiert
  • neue Farbpalette "RedGrayBlue"
  • Option: "IR Seitenverhältnis sperren" bei Visual
    (stellt die Höhe oder Breite nach, wenn mit der Maus die Bildgröße des IR-Overlays geändert wurde, damit die Seitenverhältnisse gleich bleiben)
  • About Fenster hat jetzt eine Listendarstellung, statt Einzelbuttons von vorher.
  • Delta Linie und Mess Linie können ab jetzt auch rückwärts verlaufen
  • Mbox hat jetzt 8 Änderungsgrade
    (vorher waren es 2. Wenn der Mauszeiger gegen eine der Mbox Wände kommt, färben sich die Grenzen Gelb, die mit Mausklick verändern werden. Die Breite des aktiven Bereichs (zum verändern der Größe) kann bei "Einstellungen->App", eingestellt werden, Standard sind 10 Pixel)
  • IR Zoombox ist jetzt nicht mehr bei Visual sondern bei Funktionen mit drin


Neues Fenster: PictureProcessing
Das Fenster wird aktuell nur bei "Visual" aufgerufen und ersetzt die Funktionen "Visual Rotate" und "Grayscale".
Außerdem gibt es dort Funktionen zum ändern der Größe, Anpassung von Helligkeit und Kontrast sowie der Farbbalance und Zuschneiden.
Damit lassen sich visuelle Kamerabilder einfacher nachbearbeiten, als sie zu extrahieren, extern zu bearbeiten und wieder zu importieren.

Graph Histogramm
Diese neue Art ist ein relatives Histogramm, welches abhängig von der Skalierung die Häufigkeit bestimmter Temperaturen anzeigt, wie es bei dem bisherigen schon optional möglich war. Aber diesmal ist es eine Balkendarstellung auf die die aktuelle Farbskala angewendet wird. Zusätzlich gibt es einen Cursorbalken, der 3 Werte anzeigt: Die gezählte Temperatur, ihre Häufigkeit und der Cursorindex. Wie beim alten Histogramm auch, wird es nur berechnet und dargestellt, wenn das Fenster aktiviert ist.
Bei der Autoskalierung legt das höchste Vorkommen die Höhenskalierung fest. Bei manuell kann man mit der rechts daneben stehenden Nummer die Höhenskalierung selbst festlegen, was darüber liegt wird einfach nicht dargestellt.

Report
Ab jetzt werden bestehende Reports nicht überschrieben, sondern es wird gefragt, ob neuer Inhalt hinzugefügt werden soll.
Es gibt 2 neue Templates zum hinzufügen einzelner Seiten. Außerdem können Reports jetzt vom Imagebrowser aus gestartet werden, mit allen markieren Bildern.

Serial Sensor
Ab jetzt kann ein Setup gespeichert und geladen werden. Es gibt 2 Setups die Automatisch geladen werden (z.B. "TVisionData\SerSens_Setups\Autoload_SerialSensor1.txt").
Außerdem wird jetzt das Protokoll für das Multimeter OWON B35 unterstützt. Damit ist es möglich, neben den regulären Wärmebildtemperaturen auch Spannungen, Ströme, Widerstände oder andere Parameter aufzunehmen.
Da ein "Serial Sensor" auch als Eingang für den "TempSwitch" benutzt werden kann, kann so auch auf Spannungs- oder Stromgrenzen reagiert werden.
Der Name des aktiven Sensors entspricht der gewählten Messart.

Zuletzt geändert am: Sep 11 2017 um 8:57 PM

Zurück



 


  LastVirusScan

Downloads

Ältere Versionen wurden wegen Virus-Falschmeldungen entfernt,
weitere infos hier: Virusmeldungen

ThermoVision_Joe-C_1.7.0.0RelFE.zip (7.0 MB) <- Aktuell

Google Drive

ThermoVision_Joe-C_1.6.0.0RelFE.zip (6.8 MB)

Google Drive von Hier