ThermoVision_JoeC





Unterstütze Kameras / Supported Cameras

Veröffentlicht von Joe-C (jch) am Apr 11 2017
ThermoVision >>
Kamera Bemerkung Ab Version
Seek Thermal
(auch XR, Android oder iOS Version)
- da keine offizielle Bekanntgabe der Bilderfassung (Wiki: Frame), eigene Kalibrierung notwendig.
- USB-Livestream normal Mode: Shutter schließt alle 3-8 Sek. (anhängig von Erwärmung und Betriebsdauer), Gain shift nach jedem Shuttervorgang.
- USB-Livestream Raw Mode: kein Shutter, kein Gain shift. Sensorpixel können bei Erwärmung "out of range" gehen. Beste Bildqualität mit selbst erstellter Gain/Offsetmap.
< 1.2.0.0
DIY Thermocam V1
- Einlesen gespeicherter Bilder (*.DAT optional mit Visual *.JPG)
- USB-Livestream (IR, IR+Temp,Temp,IR+Visual)
< 1.2.0.0
DIY Thermocam V2
- Funktionsumfang von V1 1.4.0.0
Thermal Expert Q1 (Android Version)
- Einlesen gespeicherter Bilder (*.csv optional mit Visual *.jpg)
- USB-Livestream mit offizieller SDK DLL
- USB-Livestream mit alternativen WinUsb Treiber (zadig), benötigt selbst erstellte Gain/Offsetmap und Kalibrierung
1.3.0.2
FLIR Thermal Cameras
getestet:
-FLIR E4 bis FLIR E8
-FLIR i3 bis FLIR i7
-FLIR C2
-FLIR ONE (nur Bilder)
- Einlesen gespeicherter Bilder (*.jpg mit integrierten Rohdaten und je nach Modell mit Visuellen Bild)
- UVC Kamera-Livebild (sofern von Kamera unterstützt, funktioniert z.B nicht bei FLIR i3 bis i7)
- Im Netzwerkmodus (RNDIS): Einzelbilderfassung (erstellen, download und einlesen einer *.seq Datei)
1.4.0.0

Zuletzt geändert am: Apr 11 2017 um 6:56 PM

Zurück


Downloads

Achtung: Virusmeldung bei Google Drive.
Natürlich baue ich keine Vieren in meine Programme ein, warum auch. Wahrscheinlich wird der Code-Confuser den ich einsetze, dazu beitragen, das in der Programmdatei gewisse Sequenzen auftauchen die als Virus oder ähnliches erkannt werden können.
Hier ist ein OnlineScanner mit scheinbar sehr ausgeprägter Erkennung: https://www.virustotal.com/de/
Da kann man hochladen was man möchte und scannen lassen.
Ab sofort werden neue Versionen vor der Veröffentlichung geprüft. Leider ist damit nicht sicher, das mit einem der nächsten Virenscan updates nicht doch irgendwelche "false positives" erzeugt werden.

ThermoVision_Joe-C_1.4.3.2RelFE_clean.zip (6 MB)
Google Drive von Hier

ThermoVision_Joe-C_1.4.4.2RelFE.zip (6 MB) <- Aktuell
Die Scans vom 16.4.17 19:30 waren leider Positiv. Leider haben die letzten Virenscanupdates dazu geführt, das sogar ältere Versionen die vorher Clean waren jetzt als "Infiziert" gelten. Natürlich sind immer noch keine Viren von mir darin platziert worden, vermutlich wird in einer der nächsten Updates wieder alles Clean sein.
Falschfunde bei: ThermoVision_JoeC.exe (7/60)
Falschfunde bei: ThermoVision_JoeC_V1.4.4.2_relFE.zip (6/58)

  • Gen:Variant.Strictor.131700
  • Trojan.Strictor.D20274

Google Drive von Hier