Sonstige Projekte... hier

UMPC Vergleich

Veröffentlicht von Joe-C am Jan 22 2010
Ultra Mobile PC >>

Zurück zur Übersicht

Vergleich meiner UMPCs :

  OQO Modell 01 Wibrain B1 Sony Vaio UX
CPU 1000 MHz 1200 MHz 1330 MHz
HDD 20 GB 60 GB 32 GB SSD
RAM 256 MB 1024 MB 1024 MB
Abmessungen:
HöhexBreitexTiefe
90x132x23,5 mm 82x192x28,5 mm 105x150x38,5 mm
Display:
Auflösung
| Zoll
800x480 | 5 1024x600 | 4,8 1024x600 | 4,5

Wärmebildvergleich:

Video: Wärmebildvergleich

Infos zum Video

In diesem Video habe ich alle Geräte zu einer CPU Auslastung von 100% gebracht und dann 10 min liegen lassen. Ihre Erwärmung ging bis 50°C teilweise sogar 56°C.
Die Eigenerwärmung der Geräte ist recht ähnlich. Bei allen liefen die Lüfter auf Hochtouren, wobei der UX immer noch leiser ist, als die anderen 2.

Dennoch ist das eigentliche Wärmeempfinden bei dem OQO Modell 01 und dem Wibrain B1 deutlich höher als beim Vaio UX. Dies dürfte darauf zurückzuführen sein, dass beim UX die Wärme über einen Luftstrom zwischen Mainboard und Gehäusewand gekühlt wird. Bei den anderen 2 Geräten (besonders OQO Modell 01), geht die Wärme über das Gehäuse direkt auf die Handfläche über. Was für die eigentliche Verwendung des PCs aber recht unangenehm ist und das Arbeiten erschwert.
Bei allen Geräten, wird die Hitze am oberen Teil des Gerätes durch einen Lüfter nach außen gepustet. Über die anderen Öffnungen, wie Lüftungsschlitze oder Zwischenräume an den Anschlüssen (USB z.B.), wird die Frischluft über Unterdruck wieder reingeholt. Dennoch scheint der Wibrain B1 nur in der Mitte einen Luftkanal zu haben. Seitliche Erwärmungen werden schlecht abgeführt... darum zeigte meine Kamera auch, dass die Platine unterhalb des Accus auch bis zu 60°C beträgt.

 

  OQO Modell 01 Wibrain B1 Sony Vaio UX
CPU 1000 MHz 1200 MHz 1330 MHz
Energieverbrauch
Netzteil + Gerät
ohne Accu laden
22 W 24 W 22 W
Energieverbrauch
Netzteil + Gerät
mit Accu laden
28 W 29 W 31 W
Wärmebild

 




Zuletzt geändert am: Apr 23 2010 um 9:00 AM

Zurück zur Übersicht