Mögliches vorhaben: RGB Laser

Veröffentlicht von Joe-C (jch) am Oct 23 2011
Optik >>

Dieses Projekt ist derzeit mehr ein "irgendwann mal versuchen" als ein explizites Vorhaben. Daher wird es nur verfolgt, wenn ich mal Lust zu bekomme, zumal es auch einen gewissen Aufwand verbunden ist. Aber interessant ist es dennoch...

Da bei Licht die Farben Rot, Grün und Blau bekanntermaßen alle anderen darstellen künnen, wollte ich mal versuchen, ob man einen Laser bauen kann, der das ganze Spektrum abdeckt.

Das daraus nicht ganz was wird, dürfte (abgesehen vom Zeitaufwand) an den Preisen für Blaue Laser liegen. Günstiger sind er Violette mit 405nm (Blu Ray Laser). Aber wenn man die Leistung der Laser richtig abstimmt, sollten zumindest ein großer Teil des Spektrums erreicht werden.
Die Laser haben sehr unterschiedliche Leistungen, was einerseits Gründe im Preis hat, aber auch auf die Empfindlichkeit des Menschlichen Auges zurück zu führen ist. Die Empfindlichkeit unterliegt natürlich gewissen Schwankungen, wie dass in der Natur eben so ist.

Verwendete Laser:

Farbe Wellenlänge Leistung
Rot 650 nm 100 mW
Grün 532 nm 50 mW
Blau (UV) 405 nm 100 mW

Der erste Aufbau ist mit entsprechenden Spannungsquellen erreicht worden. Da die Laser einfach mit Nennleistung betrieben wurden, setzten sich natürlich die durch, die über die meiste Leistung verfügten. Außerdem sind die Laser unterschiedlich Fokussiert, was sich natürlich entsprechend in der Strahlbreite bemerkbar macht.
Wie im zweiten Bild zu sehen ist, scheint im Zentrum der sich treffenden Strahlen ein weißes Licht zu entstehen.

Funktionstest
Auflösung: 550x413

Mischtest
Auflösung: 550x413

 
  •  
  •  

Na ja, einerseits müssen die Strahlen kombiniert werden und andererseits muss jeder Laser einzeln ansteuerbar sein... das wird noch dauern. Da Licht stärker gebrochen wird je kürzer die Wellenlänge ist, könnte ein Prisma zur Verbindung der Laserstrahlen verwendet werden. Zumindest scheint das in der Theorie ganz gut zu passen...

Zuletzt geändert am: Aug 08 2012 um 4:53 AM

Zurück